News und Training

Facebook News

Langstreckenteam Elbspitze

Instagram News

View this post on Instagram

A post shared by Instagram (@instagram)

Powered by https://embedinstagramfeed.com/pt/ &

[11.6.2021] Unser Corona Konzept für die Elbspitze 2021

Wo vor einiger Zeit noch Unsicherheit über das Stattfinden der Elbspitze 2021 überwog, können wir aufgrund stark sinkender Inzidenzen und damit verbundenen Lockerungen nun grünes Licht für unser diesjähriges Event geben. Nichtsdestotrotz wollen und müssen wir uns immer noch an bestimmte gesetzliche Regeln halten, damit wir den Radmarathon durchführen können. Diese lauten wie folgt:

1) Am Starttag, Samstag den 3.Juli, müssen Fahrer und Helfer einen negativen Schnelltest (keinen Selbsttest) vorlegen, der erst am Freitagnachmittag gemacht werden darf. Der Grund des späten Testzeitpunktes ist die 48-stündige Gültigkeit, sodass der Test auch noch für die Einreise nach Italien gegen Sonntagmittag gilt. Alternativ zum Test kann auch ein Impfnachweis vorgelegt werden. Die vollständige Impfung muss dabei mindestens 14 Tage zurückliegen. Genesene müssen einen positiven PCR-Test vorlegen, der mindesten 28 Tage und höchstens sechs Monate alt ist. Wird einer dieser Nachweise nicht erbracht oder ist der Schnelltest positiv, wird dem Fahrer oder Helfer die Teilnahme am Event verwehrt.

2) Bei den Pausen gilt die AHA-Regel und es ist auf Abstand zu achten. Wird der Mindestabstand von 1.5 Meter nicht eingehalten, müssen die Fahrer eine Maske tragen. Die Helfer müssen bei der Essensausgabe obligatorisch eine Maske tragen. (FFP2 oder OP-Maske)

3) Auf der Rückfahrt nach Dresden müssen alle Teilnehmer in den Kleinbussen Maske tragen. Bitte bringt ein bis zwei eigene Masken mit. Für den Notfall stellen wir kostenfrei kontingentierte OP-Masken zur Verfügung.

4) Alle Fahrer und Helfer bekommen entweder gleich am Start bei der Startnummerausgabe oder spätestens beim Check-In im Hotel von uns einen kostenlosen Antigen-Test. Dieser negative Test muss dann beim gemeinsamen Abendessen vorgelegt werden.

Alle Helfer und Fahrer sind verpflichtet, sich online für die Einreise nach Italien zu registrieren: https://app.euplf.eu/#/. Da Italien aktuell nicht mehr als Risikogebiet gilt, ist für die Wiedereinreise nach Deutschland keine Online Einreiseformular auszufüllen. Es liegt in der Verantwortung jedes Einzelnen, sich über die aktuellen Bedingungen auf dem Laufenden zu halten und die geltenden Einreisebestimmungen einzuhalten.

Hier wichtige Links:

Italien Auswärtiges Amt | Deutschland Auswärtiges Amt | Trentino Bestimmungen | RKI Risikogebiete

Wir bitten Euch Alle, dass Ihr Euch pflichtbewusst und selbständig an die Regeln haltet. Das Orga-Team und die Helfer sind nicht in der Pflicht, zu kontrollieren oder intervenieren, da sie sich in der Hauptsache um das Wohl der Fahrer kümmern müssen. Tragt bitte Euren Teil dazu bei, dass die Elbspitze 2021 ein voller Erfolg wird und Alle gesund bleiben.

[17.2.2020] Wichtige Infos zum Saisonauftakt am 07.03.2021

Die „V1 - Eierberg“ findet dieses Jahr voraussichtlich statt, aber in angepasstem Format an die dann vorherrschenden Schutzmaßnahmen, die Ihr eigenverantwortlich zu beachten habt. Aus heutiger Sicht sieht das wie folgt aus:

Gefahren werden darf in 2er Gruppen und zwar am 6.3. oder 7.3.2021. Die Strecke ist komplett zu absolvieren und die Wertung des Eierbergkönigs 2021 wird auf dem Strava-Segment www.Strava.com/segments/27311791 ausgefahren.

Wer also am 6.3. oder 7.3. die komplette Strecke in einer Einheit absolviert hat, bis zum 7.3. um 20 Uhr auf Strava hochgeladen hat und in v. g. Segment die schnellste Zeit gefahren ist, kürt sich zum Eierbergkönig.

Bitte seid vernünftig und haltet Euch an die geltenden Maßnahmen.

Euer Team Elbspitze

[29.11.2020] Vorbereitungstouren

Unser Vorbereitungstourenprogramm 2021 steht nun fest. Streicht euch die Tage im Kalender an und drückt die Daumen, dass wir frühzeitig in großer Gruppe die Touren fahren können, ohne dass uns Corona-Restriktionen in die Quere kommen.

In dem Sinne sehen wir uns am Eierberg. Bis dahin wünschen wir auch eine besinnliche Adventszeit, beste Gesundheit und einen guten Rutsch!

PS: Zum heutigen Tag sind bereits 9 Teilnehmer gemeldet. Das Team freut sich auf zahlreiche weitere Anmeldung!

[01.11.2020] Elbspitze 2021

Ab sofort ist die Anmeldung für die 13. Elbspitze eröffnet. Wie angekündigt werden wir das ursprüngliche Ziel von 2020, den Passo Manghen, im kommenden Jahr ansteuern.

Für etwas mehr Spannung für alle Wertungstrikotfahrer haben wir das Reglement der Sonderwertung verändert. Für freuen uns auf die kommende Saison gemeinsam mit euch!

In Kürze werden wir den Plan für die Vorbereitungstouren präsentieren.

[01.11.2020] Weitere Fotos Elbspitze 2020

Wenn Euch die Fotos gefallen haben, würde sich Robert über eine kleine "Fotospende" über Paypal freuen. Sendet dafür einfach Euren Wunschbetrag an robertkruegel@gmx.de

> > > > ES2020: Erste Bilder von den Pausen < < < <

> > > > ES2020: Fotoserie Begleitfahrzeug < < < <

> > > > ES2020: Fotoserie Ziel < < < <

> > > > ES2020: Fotoserie Nacht und Folgemorgen < < < <

> > > > ES2020: Fotoserie vom Start der Elbspitze < < < <





    ... vom Elbflorenz in die Alpen - nonstop
^

powered by